die WG handgmacht ist eine stube*, in der wir werken, nähen, basteln, häkeln, spielen, kochen, backen, kaffee trinken, lesen, schwatzen, filzen, töpfern, pflanzenschmuck gestalten, betonieren, malen und vieles mehr , von dem wir noch gar nicht wissen, dass es einer WG-mitbewohnerin in den sinn kommen wird...
du bist herzlich eingeladen, auch mal für eine stunde, einen kursabend, einen kaffeeklatsch oder sonst einfach für einen moment in unserer WG mitzuwohnen. wenn's dir gefällt, darfst du miete in die WG-haushaltskasse zahlen und nach lust und laune bleiben!

Mittwoch, 22. November 2017